Paul Heller GmbH & Co. KG im „Guide Michelin“ der Badbranche

Kompetenter Partner für die Badplanung: Paul Heller gehört erneut zu den BESTEN BADSTUDIOS in Deutschland

Es ist so etwas wie der Ritterschlag für Badgestalter – und erneut eine tolle Auszeichnung für die Firma Paul Heller GmbH & Co.KG Die Badspezialisten gehören auch im Jahr 2018 dem exklusiven Club der BESTEN BADSTUDIOS an. In diesem „Guide Michelin“ der Badbranche finden sich in Deutschland und Österreich zurzeit etwa 750 Ausstellungen. Marco Linnenbrügger, Geschäftsführer von Paul Heller GmbH & Co.KG, freut sich: „Die Auszeichnung belohnt unsere Anstrengungen, unseren Kunden nur das Beste anzubieten.“

Dafür hat der Betrieb viel getan: Regelmäßige Schulungen machen die Mitarbeiter zu echten Spezialisten, die stets auf den neuesten Stand der Entwicklungen auf dem Badsektor sind. Ein dichtes Netzwerk mit den besten regionalen Handwerkspartnern stellt sicher, dass nicht nur die Planung, sondern auch die Umsetzung eines individuellen Badprojekts perfekt gelingt. Das erfahrene Beraterteam unterstützt Bauherren mit Stilsicherheit und Kreativität dabei, eine stimmige Linie für ihr individuelles Bad zu finden.

Denn wer ein neues Bad bauen möchte, braucht vor allem eines: Einen kompetenten Partner an seiner Seite, der ihn von Anfang bis Ende bei der Realisierung seines Traumbads unterstützt. Eine gute Badausstellung ist dabei neben der Beratungskompetenz ganz entscheidend. Sie ist der Raum für Ideen, der Ort zum Anfassen und Ausprobieren. Auch deshalb erhielt Paul Heller GmbH & Co.KG die Auszeichnung BESTE BADSTUDIOS.